Lehre am Deutschen Institut

Wintersemester 2017/18

Lehrveranstaltungen des Master DaF/DaZ finden Sie unter: http://www.daf.uni-mainz.de/kv.htm.

HNDL / SFNL I-V (Master): Die preußische „Dichterakademie“ 1926 bis 1933

Univ.-Prof. Dr. Ariane Martin

Kurzname: HNDL
Kursnummer: 05.067.1130

Inhalt

Literaturgeschichte kann auch Institutionsgeschichte sein. Der seit 1696 bestehenden Preußischen Akademie der Künste zu Berlin war nach langen Auseinandersetzungen durch einen Erlass des preußischen Kultusministers Carl Heinrich Becker vom 19. März 1926 eine Sektion für Dichtkunst angegliedert worden, deren konstituierende Sitzung am 27. Oktober 1926 stattfand. Seit 1930 hieß sie Sektion für Dichtkunst, wurde in der Öffentlichkeit aber von Anfang an als „Dichterakademie“ bezeichnet. Nur wenige Tage nach der ‚Machtergreifung‘ der Nationalsozialisten, am 15. Februar 1933, wurde ihr damaliger Präsident Heinrich Mann zum Austritt gezwungen und die literarische Sektion gleichgeschaltet. Wir werden uns im Seminar mit der Geschichte dieser Institution der Weimarer Republik befassen, mit ihrer Struktur, ihrer personellen Zusammensetzung und ihren Aufgaben, vor allem aber ihre Arbeit diskutieren, indem wir uns exemplarisch mit einigen ihrer Projekte befassen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars sollten keine Scheu vor digitalisierten Quellen haben und die Bereitschaft zu eigener Recherche.

Empfohlene Literatur

Inge Jens: Dichter zwischen rechts und links. Die Geschichte der Sektion für Dichtkunst an der Preußischen Akademie der Künste, dargestellt nach den Dokumenten. 2., unter Mitarbeit von Norbert Kampe erweiterte und verbesserte Aufl. Leipzig 1994.
Werner Mittenzwei: Der Untergang einer Akademie oder Die Mentalität des ewigen Deutschen. Der Einfluß der nationalkonservativen Dichter an der Preußischen Akademie der Künste 1918 bis 1947. Berlin und Weimar 1992.
Link zur Archivdatenbank, in der sich auch digitalisierte historische Protokolle finden: http://www.adk.de/de/archiv/

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
16.10.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
23.10.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
30.10.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
06.11.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
13.11.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
20.11.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
27.11.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
04.12.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
11.12.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
18.12.2017 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
08.01.2018 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
15.01.2018 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
22.01.2018 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
29.01.2018 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II
05.02.2018 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr02 432 Seminarraum
1331 - Verfügungsbau SB II

Semester: WiSe 2017/18