Auslaufende Studiengänge (Magister / Staatsexamen)

Hinweise zum Auslaufen der Magisterstudiengänge

Wie Ihnen bekannt sein dürfte, läuft die Magisterprüfungsordnung bald aus (vgl. Ordnung zur Aufhebung der Ordnung für die Magisterprüfung, veröffentlicht im Staatsanzeiger vom 18. Mai 2009).
Das für den Magister spezifische Pflicht- und Wahlpflichtlehrangebot kann nur noch bis zum Ende des SoSe 2012 gewährleistet werden. Magisterstudierende haben jedoch wie bisher die Möglichkeit, an Veranstaltungen der neuen Studiengänge teilzunehmen und Scheine zu erwerben – sie können demnach ihr Studium weiterführen und zum Abschluss bringen.
Die Magisterprüfung kann bis einschließlich SoSe 2015 abgelegt werden.
Zum WiSe 2015/16 wird das Studierendensekretariat die verbliebenen Magisterstudierenden
von Amts wegen exmatrikulieren müssen.

Von den o.g. Regelungen sind Ausnahmeregelungen bzw. „Sonderfälle“ ausgenommen.
Wenn Sie Hilfe bei der Planung Ihres Studienabschlusses benötigen, wenden Sie sich bitte an die Studienfachberatung des Deutschen Instituts (z.B. bei fachlichen Fragen), oder direkt an das Prüfungsamt des FB 05 (z.B. bei Fragen zur Anmeldung der Abschlussprüfung).

 

Hinweise zu den Staatsexamensstudiengängen

Ausführliche Informationen zum Lehramtsstudium nach den LVOs von 1999, 2003, 2005 und 2007 finden Sie auf den Seiten des Zentrums für Lehrerbildung: http://www.zfl.uni-mainz.de/133.php

Die Aufhebungsverordnung der Landesverordnung über die Ersten Staatsprüfungen für die Lehrämter sieht vor, dass die Erste Staatsprüfung bis zum folgenden Datum abgeschlossen sein muss:
→ Lehramt an Gymnasien: 30. September 2019
→ Bei einer Fächerkombination mit Musik oder Bildender Kunst: 31. März 2020