Lehre am Deutschen Institut

Wintersemester 2017/18

Lehrveranstaltungen des Master DaF/DaZ finden Sie unter: http://www.daf.uni-mainz.de/kv.htm.

KSYS / USYS (Bachelor u. Master): Jugendsprache im Deutschen

Dr. Carmen Scherer

Kurzname: KSYS
Kursnummer: 05.067.1113

Inhalt

Jugendsprache stellt ein sprachliches Phänomen dar, das in der Öffentlichkeit auf ein breites Interesse stößt. Was aber macht Jugendsprache aus? Wer spricht überhaupt Jugendsprache? Sprechen nur Jugendliche Jugendsprache? Und sprechen Jugendliche eigentlich immer Jugendsprache?
Sobald man anfängt, sich mit dem Thema Jugendsprache näher zu beschäftigen, stellt man fest, dass es gar nicht so einfach ist, den Gegenstand und die Sprechergruppe zu definieren. Ziel dieser Veranstaltung wird es sein, nach einer allgemeinen Einführung ins Thema eigene Fragestellungen zu entwickeln und diese in Projektgruppen theoretisch und empirisch zu erarbeiten.
Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Thema liegt ein weiterer Schwerpunkt auf dem eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Geplant ist, die Veranstaltung in Analogie zur Teilnahme an einer wissenschaftlichen Konferenz zu organisieren. Wichtige Punkte der Gruppenarbeit werden dabei sein: die Entwicklung einer Idee, deren theoretische und empirische Erarbeitung, das Schreiben eines eigenen Abstracts, die Begutachtung fremder Abstracts sowie die Präsentation der eigenen Ergebnisse und die Diskussion fremder Präsentationen in einem abschließenden Konferenzblock. 

Zusätzliche Informationen

Austauschstudierende: Diese Veranstaltung ist nur bedingt für Austauschstudierende geeignet.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Für die Veranstaltung steht ein Reader in ILIAS zur Verfügung, in dem Sie Informationen und Materialien zur Veranstaltung finden.

Empfohlene Literatur

*  Androutsopoulos, Jannis K. (1998): Deutsche Jugendsprache. Untersuchungen zu ihren Strukturen und Funktionen. Frankfurt/Main: Lang.
* Neuland, Eva (2008): Jugendsprache. Eine Einführung. Tübingen: Francke.  

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
18.10.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.10.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.11.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.11.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.11.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.11.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.12.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.12.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.12.2017 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.01.2018 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
17.01.2018 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
24.01.2018 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
31.01.2018 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.02.2018 (Mittwoch)14.15 - 15.45 UhrÜR 01-471 (neben P109a)
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2017/18